Dachgrafik
Farbbalken

Kreativ-Werkstatt

Unser offenes Programm

Alle Kinder, die die Geheimnisse der Musik kennenlernen wollen, sind eingeladen, die Nase tief in unser offenes Programm zu stecken. Ganz gleich, welches Instrument ihr spielt!

Das offene Programm bietet euch, und besonders den angehenden Pianisten, die Möglichkeit innerhalb einer Gruppe den theoretischen Teil der Musiklehre praktisch und mit viel Freude zu erproben. Hier geht es um ein selbsttätiges und forschendes Lernen.

Was ist Rhythmik?

Mit Hand und Fuß werdet ihr feststellen, dass der Körper ein Rhythmus-Instrument ist und die Stimme coole Grooves hervorbringen kann. Der Einsatz von Small Percussion wird euch helfen, die rhythmische Wahrnehmung zu stabilisieren und zu schärfen.

In unserer Kreativ-Werkstatt werdet ihr viel Freude am Spiel und Zusammenspiel haben. Hier wird experimentiert und improvisiert, am und im Klavier.

Singen und Spielen, sowie das Arrangieren oder Komponieren von Liedern könnt ihr gemeinsam im Klanglabor erarbeiten. Wer selbst schon mal notiert hat, kann später problemlos Noten lesen.

Musiktheorie macht Spaß, sobald es nicht um richtig oder falsch, sondern um das Spiel mit Körperklang, Klatschkultur oder Rhythmen aus verschiedenen Ländern geht. Ihr werdet dabei eine Menge über musikalische Spielregeln, Zeitspiele und Bauanleitungen erfahren.

Kreativ-Werkstatt Bild 3
Kreativ-Werkstatt Bild 1
Kreativ-Werkstatt Bild 2
Impressionen Kreativ-Werkstatt
  • Bild 02
    Sound Musikschule
  • Bild 03
    Sound Musikschule
  • Bild 04
    Sound Musikschule
  • Bild 05
    Sound Musikschule